Gruseldinner - Dr. Jekyll & Mr. Hyde

Gruseldinner - Dr. Jekyll & Mr. Hyde
Datum Samstag, 19.01.2019
Zeit Beginn: 19.30 Uhr Einlass: 19.00 Uhr
Ort Fuggersaal
Vorverkauf 79,00 € auf der Burg zzgl. Gebühren in den VVK-Stellen
Veranstalter Burg Stettenfels GmbH

Tickets erhalten Sie auch per E-Mail unter tickets@burg-stettenfels.de

 

Beim Gruseldinner sind die Gäste hautnah dabei, wenn Dr. Henry Jekyll die
freudige Nachricht verkündet, dass er sich mit der schönen Lisa St. James verloben wird. Doch schnell legt sich ein dunkler Schatten über die fröhliche Gesellschaft: Dr. Jekyll leidet an unerklärlichen Anfällen und scheint zunehmend die Kontrolle über sich zu verlieren. Einige Gäste entpuppen sich als zwielichtige Gestalten. Die Prostituierte Lucy Sharpness platzt in die Feier und behauptet, in Wahrheit sei sie die Verlobte des Gastgebers. Und wer ist der unheimliche Mr. Hyde, der sich im Herrenhaus bestens auszukennen scheint? Dann geschehen furchtbare Morde und ein dunkles Geheimnis wird gelüftet.
Die Original Gruseldinner sind eine ganz besondere Variante des Genres Dinnertheater.
Das Publikum ist dabei immer mit von der Partie, es wird geschickt in die jeweilige Handlung eingebaut. Wer möchte, kann vielleicht sogar eine kleine Gastrolle ergattern, wie zum Beispiel den Hausbutler Mr. Poole oder Jekylls Hausarzt Dr. Lanyon. Bei ihren Produktionen liegen die Macher viel Wert auf Handlung
und auf Charaktere. Die Gäste erleben ein „richtiges“ Theaterstück, bei dem sie aber selbst Teil der Handlung sind und ausgesuchte Gaumenfreuden genießen können. Wirklich fürchten muss sich beim Gruseldinner niemand, das Stück ist mit viel Witz gewürzt und auch für schwache Nerven bestens geeignet. Fünf professionelle Schauspieler gestalten den unheimlich
humorvollen Abend. In den Spielpausen wird das Publikum mit einem Vier-Gang-Menü, kreiert von der Küche des Spielorts, verwöhnt.